Sie sind hier: Markisen für Fenster » Vertical-Box

Beschreibung

Die VERTICAL-Linie repräsentiert die klassische Senkrechtmarkise. Als einfachste Ausführung der drei Typen wird die VERTICAL S4110 ohne Schutzkasten geliefert. Sie kann an die Decke oder an die Fassade montiert werden.

Die VERTICAL-LIGHT ist eine Variante mit elegantem, rundem Schutzkasten. Dieser wird durch die Führungsschienen gehalten und ist somit selbsttragend. Die Montage ist in die Leibung sowie vorgesetzt auf die Fassade möglich.

Ist ein eckiger Schutzkasten gewünscht? Die VERTICAL-BOX verfügt darüber. Ansonsten ist sie gleich ausgestattet wie die VERTICAL-LIGHT. Bei allen drei Typen wird die Tuchspannung durch das Eigengewicht der Fallstange erzeugt, die bei der VERTICAL-LIGHT zusätzlich beschwert werden kann. Der Antrieb erfolgt via Handkurbel oder optional mit Elektromotor.